Aktuelles: Phantastische Netzstreifzüge 2

Oder Prokrastination 2 😉

Der lesenwerte Blog Lake Hermanstadt liefert einen interessanten und detailliertenl Einblick in die amerikanische Phantastikszene bzw. deren Streitereien. Hauptsächlich geht es wohl um alternde Phantasten die dem Golden Age nachtrauern und eine Welt nicht mehr verstehen, in der es Gegenwind für die Veröffentlichung sexistischer Altherrenfantasien gibt. Darunter einige renommierte Science Fiction Autoren, deren Zukunftsvisionen in diesem Kontext doch ziemlich altbacken erscheinen.

Dazu liefert Autor Anubis auch eine interessante persönliche Analyse der Situation bzw. eines ganzen Phänomens in Bezug auf Genrebewusstsein (speziell im Fandom und bei Autoren).

Mein Golden Age der Fantasy sind übrigens die 80er und 90er Jahre mit der klassischen Epic Fantasy von Feist, Eddings, Salvatore usw. – was wohl meinem Jahrgang geschuldet ist (bin etwas jünger als Robert Silverberg).

Die im Eintrag erwähnten Abwehrreflexe des Fandoms bzw. der Genreszene konnte man bei uns ja jüngst in den Reaktionen auf den FAZ-Artikel von Günter Hack beobachten.

Zum Schluss muss ich noch gesetehen, dass ich die „chainmail-chicks-Cover“ und „mock-Frazetta covers featuring muscular, barechested northern-barbarian types rescuing similarly muscular barechested damsels from assorted monsters“ der 60er und 70er immer gemocht habe.

Buchempfehlung:

Colophonius hat auf der Bibliotheka Phantastika ein Buch („Königsblut“ von Daniel Abraham a.k.a. Hanover) rezensiert, das so gar nicht zur obigen Diskussion passt, und das ich auch zu Beginn des Jahres gelesen habe. Da ich mich ihrer Meinung voll anschließen kann, spare ich mir meine eigene Meinung dazu und verlinke auf die gelungene Rezi.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s