Übersetzungsproblem Song-Zitat

Übersetzungsproblem Song-Zitat

Ich habe gerade Brian Keenes Kurzgeschichte I am an Exit übersetzt. Zunächst wollte ich sie noch Ich bin ein Ausweg nennen. Das war auch schon nicht ideal, da die Geschichte auf einer Interstate (Autobahn/Fernstraße) spielt und dort mit exits Ausfahrten gemeint sind. Ich bin eine Ausfahrt hört sich aber auch scheiße an.
Im Nachwort habe ich dann gelesen, dass I am an exit eine Textzeile aus dem Song Mr. Self Destruct von meiner Lieblingsband Nine Inch Nails ist und die Geschichte maßgeblich inspirierte. Der letzte Satz der Geschichte lautet auch I am an exit.
Wie soll ich soll das ins Deutsche übersetzen, wenn es sich auf einen englischen Song bezieht?
Ich habe es jetzt so gelöst, indem ich den englischen Titel der Geschichte I am an Exit beibehalten habe. Bei den Ausfahrten z.B. Ausfahrt 5 habe den englischen Begriff Exit beibehalten und beim ersten Mal, wenn er auftaucht, Exit (Ausfahrt) geschrieben. Damit dürfte klar sein, was gemeint ist.
Den Schlusssatz I am an exit habe ich auch im Englischen gelassen.

Ob das jetzt die ideale Lösung ist, weiß ich nicht, aber die gibt es in einem solchen Fall vermutlich auch nicht. Was auf keinen Fall geht, ist die Songzeile von Nine Inch Nails ins Deutsche zu übersetzen. Das ist mir letztens in der, ansonsten großartigen, Übersetzung von Der Wolkenatlas begegnet. Da hat der Übersetzer einen Coktail Bodenkontrolle an Major Tom genannt. Jedem, der den Song Space Oddity von David Bowie kennt, müssen sich dabei die Zehennägel aufrollen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s